Lebensfreude wachsen lassen.
Lebensfreude wachsen lassen.

Gesunde Haare: Eine Quelle für Glück und Selbstwertgefühl

Schöne glänzende Haare sind wie eine makellose Visitenkarte. Sie senden klare Signale von Vitalität und Gesundheit aus. Wir von BIO-H-TIN® wollen, dass Sie sich mit Ihren Haaren immer rundum wohl und attraktiv fühlen. Hier finden Sie wertvolle Tipps, aufschlussreiche Erfahrungsberichte und interessante Fakten.

Alles Gute für Ihr Haar
A banana a day
A banana a day

… doesn't keep the vitamin deficiency away. Wie Sie Ihren Tagesbedarf an Vitamin H leicht decken können.

A banana a day

Um Ihren Tagesbedarf von 60 µg an dem Haar- Vitamin H zu decken, müssten Sie theoretisch etwa 10 Bananen verspeisen. Den gleichen Effekt erreichen Sie mit einer BIO-H-TIN® Vitamin H 2,5 mg Tablette. Sie versorgt Ihr Haar jeden Tag genau mit der Menge an Vitamin H, die es für sein gesundes und kräftiges Wachstum benötigt.

Weniger ist mehr
Weniger ist mehr

Waschen Sie Ihre Haare nach Möglichkeit nur alle 2-3 Tage

Weniger ist mehr

Gönnnen Sie Ihrem Haar Verschnaufpausen, besonders, wenn Sie zu trockenem Haar neigen. Eine Haarwäsche alle 2-3 Tage reicht in der Regel völlig aus. Trockenshampoo schafft schnelle Abhilfe bei fettigen Ansätzen.

Haare lieben’s heiß?

Im Gegenteil! Zu hohe Temperaturen beim Waschen und Föhnen machen Ihre Haare trocken und spröde

Haare lieben’s heiß?

Nein! Beim Waschen am besten lauwarmes Wasser nutzen, beim Föhnen die mittelwarme Stufe einstellen und ca. 20 cm Abstand halten. So wird die Haarstruktur geschont und Ihre Haare behalten den Glanz.

Sanft ist Trumpf
Sanft ist Trumpf

Reinigen und pflegen Sie Ihr Haar mit besonders schonenden, hautverträglichen Produkten

Sanft ist Trumpf

Der Einsatz vieler unterschiedlicher Pflege- und Stylingprodukte kann zur Zerreißprobe für Ihr Haar werden. Spezielle Pflegeprodukte wie BIO-H-TIN® Sanftes Pflegeshampoo reinigen das Haar schonend, sind besonders hautverträglich und führen der Haarwurzel das stoffwechselfördernde Vitamin H zu.

Clever geschnitten

Gerade bei dünnem Haar sollte die Frisur gut gewählt sein

Clever geschnitten

Dünnes Haar hat es nicht immer leicht. Helfen Sie ihm mit der richtigen Frisur auf die Sprünge! Stufenschnitte, Pixiecuts oder kinnlange Bobfrisuren schmeicheln feinem Haar. Helle Strähnchen zaubern optisch mehr Volumen.

Für Körper, Geist und Kopfhaut
Für Körper, Geist und Kopfhaut

Kopfmassagen – das Rezept zum Entspannen und zur guten Durchblutung an der Haarwurzel

Für Körper, Geist und Kopfhaut

Massieren Sie ab und an sanft Ihre Kopfhaut. Das fühlt sich einfach gut an und fördert die Durchblutung – beste Voraussetzungen für die Regenerationsfähigkeit und das gesunde Wachstum Ihrer Haare.

Haarpflege?
Mach ich im Schlaf
Haarpflege? Mach ich im Schlaf

Unverzichtbar für die richtige Nachtfrisur: Invisibobbles

Haarpflege?
Mach ich im Schlaf

Nachts sollten Sie Ihre Haare geflochten, in einem Pferdeschwanz oder in einem Dutt tragen. So verwirren sie sich nicht und bleiben schön geschmeidig. Wichtig: keinen konventionellen Haargummi verwenden, sondern einen Invisibobble.

Gib Spliss keine Chance
Gib Spliss keine Chance

Das sichere Mittel gegen kaputte Spitzen: Regelmäßiges Kürzen

Gib Spliss keine Chance

Haare bestehen aus nicht lebendigem Material. Dass seine Spitzen über kurz oder lang kaputt gehen, ist unvermeidlich. Die Folge: Unschöner Spliss, der sich immer weiter Richtung Haarwurzel vorarbeitet. Das Gegenmittel ist denkbar unkompliziert: Die Haare einfach regelmäßig um 1 bis 2 cm kürzen lassen.

Walnuss-Himbeer-Traum

Die Smoothie-Vitaminbombe für natürlich glänzendes Haar

Walnuss-Himbeer-Traum

Für 2 Portionen 50g Walnüsse, 50g gefrorene Himbeeren, 250ml Mandelmilch und eine halbe Banane zum Smoothie pürieren und anschließend entspannt den perfekten Nährstoff-Mix für gesundes Haar genießen.

Von unten nach oben
Von unten nach oben

Auch richtiges Kämmen will gelernt sein

Von unten nach oben

Beim Haarekämmen behutsam vorgehen und immer an den Spitzen beginnen. Sie werden am meisten beansprucht und sind daher mit besonderer Behutsamkeit zu behandeln. Eine Spülung macht das Haar leichter kämmbar und ist ideal bei feinem Haar.

BIO-H-TIN Minoxidil - Erfolgsgeschichten

Christian, 46 Jahre

Christian, 46 Jahre

“Und es hilft doch!“ - Als ich 45 Jahre alt war, merkten meine Familie und ich, dass meine Haare am Kopf zunehmend lichter wurden. Geheimratsecken und eine beginnende Glatze am Hinterkopf waren nicht mehr zu leugnen. “Da hilft leider gar nichts mehr“ war die Aussage aller Befragten, „damit muss man sich abfinden.“ Und es wurde immer schlimmer.

Durch einen Zufall wurde ich in der Apotheke von der Apothekerin angesprochen und auf Minoxidil BIO-H-TIN hingewiesen.

Was soll's, dachte ich mir, circa 45 Euro für eine 3-Monats-Packung - für Anderes gibt man mehr Geld aus.

Zweimal täglich, bei einfacher und schneller Anwendung, und bereits nach fünf Wochen zeigte sich bei mir ein deutlich erkennbarer neuer Haarwuchs an den Problemstellen.

Heute, nach etwa einem Jahr, ist das Ergebnis verblüffend. Familie und Freunde sind sichtlich beeindruckt. Ich bin sehr zufrieden!

Das Produkt

Minoxidil BIO-H-TIN® wirkt klinisch nachgewiesen gegen erblich bedingten Haarausfall. Vorhandenes Haar wird gestärkt und das Wachstum neuer Haare angeregt.

Wertvolles Wissen – haarfein zusammengestellt

Woraus bestehen Haare? Was halten gesunde Haare aus? Welcher Haarausfall ist natürlich? Und was sind Haare überhaupt, so medizinisch-wissenschaftlich gesehen? Wir geben Antworten auf einige grundlegende Fragen.

Wachstum
Wachstum

1 Haar wächst täglich etwa 0,3 mm, also etwa 1 cm im Monat

Definition
Definition

Haare sind zarte Hornfäden, die zu den sogenannten Hautanhanggebilden zählen

Aufbau
Aufbau

Haare bestehen zu 90% aus Schichten von Keratin, einer sehr stabilen Eiweißverbindung

Alter
Alter

Ein Haar kann bis zu 7 Jahre alt werden, bevor es durch ein neues ersetzt wird

Normaler Haarausfall
Normaler Haarausfall

Ein Haarverlust von etwa 70-100 Haaren pro Tag ist kein Grund zur Besorgnis

Haarfarben
Haarfarben

Die Haarfarbe wird durch das Verhältnis zweier Melanin-Farbpigmente bestimmt

Länge und Dicke
Länge und Dicke

Ein Haar ist ca. 0,03 bis 0,15 mm dick und kann maximal etwa 70 cm lang werden. Die gesamte tägliche Haarproduktion beträgt etwa 30 Meter.

Belastbarkeit
Belastbarkeit

Trotz seiner geringen Dicke von 0,03-013 mm, gleicht die Belastbarkeit des menschlichen Haars der eines Stahlseils, denn es kann ein Gewicht von etwa 100 Gramm (= 1 Tafel Schokolade) tragen.

Anzahl
Anzahl

Ein Mensch hat durchschnittlich 80.000 bis 150.000 Kopfhaare, wobei die natürliche Haarfarbe entscheidend ist:
blonde Haare: 150.000
schwarze Haare: 110.000
Brünette Haare: 100.000
rote Haare: 80.000

Wieder verliebt in meine Haare

„Dank Minoxidil BIO-H-TIN® kann ich mir wieder ohne Sorgen die Haare machen. Es fühlt sich kräftig und voll an. Genau wie früher!“

Susanne, 43 Jahre
Erleben Sie unsere Kunden bei ihren Glücksmomenten auf